Zum Inhalt springen

Argan Öl für das Gesicht

Lesedauer 3 Min.

Marokkanische Schönheitsbehandlung

Du weißt bestimmt bereits, dass Arganöl ein wunderbares Öl ist, um die Alterung der Haut umzukehren und sie besser aussehen zu lassen. Wenn Du nach einem Produkt suchst, das eine doppelte Wirkung auf die Haut und das Haar hat, dann musst Du nicht weiter suchen. Verwende Argan Öl für das Gesicht. Du kannst auch hausgemachte Schönheitsprodukte für Deine Haut aus Arganöl oder anderen natürlichen Inhaltsstoffen herstellen. Um eine marokkanische Schönheitsbehandlung durchzuführen, kannst Du das nahrhafte Arganöl mit anderen natürlichen Inhaltsstoffen kombinieren, um Deine Haut weicher, glatter und strahlender zu machen. Folge diesen einfachen Schritten, um zu lernen, wie Du marokkanisches Öl verwenden kannst, um Dein Gesicht zu verschönern:

 

Argan Öl für das Gesicht

 

Bereite Deine Zutaten und Materialien vor

Für diese Schönheitsbehandlung benötigst Du vier Tassen Kamillentee und 1/4 Tasse Gerste. Außerdem brauchst Du 1/4 Tasse grünen Ton, Arganöl*, eine Kaffeemühle und frische Handtücher.

 

Erstelle ein Peeling aus Gerste und Arganöl

*
Wie bei jedem Schönheitsritual musst Du deine Haut gründlich peelen. Mahle die Gerste in einer Kaffeemühle zu feinem Pulver. Gib das Pulver und zwei Tropfen Arganöl in deine Handfläche und mische es. Trage die Mischung auf Dein Gesicht auf und reibe es mit kreisförmigen Bewegungen auf Deiner Stirn, an den Seiten Deines Gesichts und auf Deinen Wangenknochen ein. Trage das Peeling auf dieselbe Weise auf.

 

Befeuchte deine Haut mit grünem Ton und Arganöl

Bevor du die Mischung aus grünem Ton und Arganöl aufträgst, wasche Dein Gesicht gründlich mit Wasser. Mische die beiden Zutaten und lasse sie bis zu 20 Minuten auf Deinem Gesicht einwirken.

 

Wasche Dein Gesicht mit Kamillentee

Stelle den Kamillentee in einer Schüssel bereit und tränke Deine Gesichtshandtücher darin. Verwende die feuchten Handtücher, um den Ton und das Arganöl von Deinem Gesicht zu entfernen.

 

Trage Arganöl auf Dein Gesicht auf

Gieße etwas Arganöl in Deine Handfläche und trage es mit den Spitzen Deiner Finger auf Dein Gesicht auf. Beginne in der Mitte und arbeite dich mit sanften Schlägen nach außen vor. Verwende eine sanfte Berührung für empfindliche Stellen wie deine Augenlider. Massiere sanft im Kreis über Deine Wangen und arbeite dich zum Kinn vor. Lass Deine Haut das Arganöl aufnehmen, ohne klebrige Rückstände zu hinterlassen.

Siehe auch  Entdecke die Rolle von Avocadoöl

 

Argan Öl für das Gesicht

 

 

Unsere Empfehlung

*
Eine Empfehlung ist die soul&sanity Seaweed Mud Mask*, eine Maske aus Totes-Meer-Schlamm und der Alge Dunaliella Salina, dem einzigen Lebewesen im Toten Meer. Diese Gesichtsmaske ist perfekt für Mischhaut, fettige Haut und trockene Haut und kann bei jedem Hauttyp angewendet werden.
Die soul&sanity Seaweed Mud Mask bietet viele Vorteile für Deine Haut. Sie enthält wichtige Mineralien und Nährstoffe aus dem Toten Meer und die einzigartigen Eigenschaften der Alge Dunaliella Salina, welche eine antioxidative Wirkung hat und somit dazu beiträgt, die Hautalterung zu verlangsamen.
Die Maske kann bei regelmäßiger Anwendung dazu beitragen, Deine Haut zu klären, zu befeuchten und zu revitalisieren. Auch Hautprobleme wie Akne oder Rötungen können reduziert werden. Zudem sorgt die Maske für ein angenehmes Gefühl auf der Haut und verleiht ihr ein gesundes, strahlendes Aussehen.
Um die soul&sanity Seaweed Mud Mask anzuwenden, trage einfach eine dünne Schicht der Maske auf dein Gesicht auf und lasse sie für etwa 15 Minuten einwirken. Danach kannst du die Maske mit warmem Wasser abspülen und deine Haut wie gewohnt pflegen.
Es ist zu empfehlen, die soul&sanity Seaweed Mud Mask* regelmäßig zu verwenden, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Deine Haut wird es dir danken!

 

Argan Öl für das Gesicht

 

Argan Öl für das Gesicht

Öle wie Arganöl sind eine großartige Möglichkeit, um die Gesundheit Deiner Haut zu fördern. Schönheitsbehandlungen mit natürlichen Ölen sind ideal, da sie keine aggressiven Chemikalien enthalten. Du kannst auch weitere Schönheitsbehandlungen mit Arganöl durchführen, zum Beispiel als Haarmaske oder als Feuchtigkeitscreme für den Körper. Wichtig ist, dass Du bei der Verwendung von Arganöl auf die Qualität achtest. Achte darauf, dass Du reines und naturreines Arganöl* verwendest, um sicherzustellen, dass Du die bestmöglichen Ergebnisse erzielst. Es lohnt sich auch, nach Produkten zu suchen, die Fair-Trade und nachhaltig produziert wurden, um sicherzustellen, dass auch die Herstellung des Öls ethischen und ökologischen Standards entspricht. Mit diesen Tipps und Tricks kannst du das Beste aus dem marokkanischen Öl herausholen und deine Haut und Haare auf natürliche Weise pflegen.

Hilf uns mit Deiner Bewertung:
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert